Den Kunden GRAVIS Computervertriebsgesellschaft mbH zu betreuen, war mir bei TLGG ein ganz besonderes Vergnügen, gipfelte unsere Zusammenarbeit doch in einem Award und als Launch-Partner für Facebook Angebote.

Für Gravis entwickelten wir bei TLGG ein Blog und einen Newsroom und kreierten Formate zur redaktionellen Bespielung des Blogs sowie der Facebook Seite und des Twitter Kanals. Die GRAVITIES zum Beispiel sind ein Videoformat im Blog, das neben Produktinformationen auch einen Blick hinter die Kulissen von Gravis gibt und das Unternehmen so für seine Kunden erlebbarer macht.

Screenshot Gravis Blog: Deutscher Preis für Onlinekommunikation, Mai 2011; © Gravis

Screenshot Gravis Blog: Deutscher Preis für Onlinekommunikation, Mai 2011; © Gravis

Im Januar 2011 konnte ich erreichen, dass Gravis einer der fünf Start-Partner für Facebook Angebote (Deals, leider inzwischen schon wieder eingestellt) wurde. Für ein Check-In in einem Gravis-Store innerhalb der Facebook-App wurden Nutzer mit einem kostenlosen Download des Spiels SIMS 3 belohnt.

Screenshot Gravis Blog: Facebook Angebote, Januar 2011; © Gravis

Screenshot Gravis Blog: Facebook Angebote, Januar 2011; © Gravis

Screenshot tlgg.de: Gravis Launchpartner für Facebook Angebote, Januar 2011; © TLGG

Screenshot tlgg.de: Gravis Launchpartner für Facebook Angebote, Januar 2011; © TLGG

Diese Online-Strategie wurde im April 2011 mit dem Deutschen Preis für Onlinekommunikation ausgezeichnet (und ganz nebenbei wurde TLGG noch Agentur des Jahres!), und natürlich wurde auch daraus ein Thema für die GRAVITIES und ein Interview mit mir:

An dieser Stelle gebe auch ich einen Blick hinter die Kulissen. So also sehe ich aus, wenn ich das erste Mal einen Preis für meine Arbeit in den Händen halte: noch total baff, aber mit Konfetti-Kanonen im Kopf.

Deutsche Preise für Onlinekommunikation