Projekt

Entenhausen Apps

Micky Maus Magazin © Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media

Die Egmont Ehapa Verlag GmbH wurde 1951 unter dem Namen Ehapa-Verlag gegründet, um in Deutschland das Micky Maus-Magazin herauszugeben; das Lustige Taschenbuch wird seit 1967 herausgegeben und erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Und weil Kids heute so mobil sind – und für ihre Eltern – gibt es diese auch für iPhone/iPod Touch bzw. iPad.

Doch damit nicht genug: Für die kleineren Entenhausen-Fans wurde Micky Maus Junior entwickelt, in der Comics (vor-)gelesen, Spiele gespielt und Videos geschaut werden können. Und für diejenigen, die von Entenhausen-Comics gar nicht genug bekommen können, gibt es Micky Maus+, quasi das Spotify unter den Micky&Donald-Comic-Apps: Einmal für einen Zeitraum zahlen, darin alle Comics aus einer großen Sammlung lesen.

Das Projektmanagement zur Entwicklung bzw. Lokalisierung, Contentbefüllung, Testing, Launch und Vermarktung dieser Apps, in Zusammenarbeit mit meinen dänischen Kollegen von Egmont Kids Media, übernahm ich.

Micky Maus Magazin © Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media
Micky Maus Magazin
© Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media
Lustiges Taschenbuch © Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media
Lustiges Taschenbuch
© Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media
Micky Maus Junior © Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media
Micky Maus Junior
© Egmont Ehapa Verlag / Egmont Kids Media